Freitag, 22. Februar 2013

erste Blüten



Winterling und Schneeglöckchen als erste Frühlingsblumen


























... ein kleiner Frühlingsgruß aus unserem Garten ...


Herzlich Willkommen an alle neuen Blogbesucher!
Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Renate




P.S. mehr zum Thema erste Blüten im Garten und Frühlingsblumen finden Sie 
*hier - Blumezwiebeln im Frühling*





.

Kommentare:

  1. Na also, frau muss nur genau hinschauen ;-)
    Liebe Grüße zum Wochenende
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wie schön diese Fotos sind. Werde heut auch mal eine Runde ums Haus machen ... befürchte aber, dass da noch nix ist ausser aschnee ...
    Ganz liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. guten morgen, liebe renate,
    was für ein wundervoller blütergruß! hach. hoffen wir, dass es bald soweit ist und wir mehr von den süßen kleinen sehen ...
    deine bilder von madeira habe ich verschlungen! das muss wirklich ein sehr schöner urlaub gewesen sein.
    hab ein gemütliches und schönes wochenende!
    mit lieben grüßen, elvi

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, die Erstlinge! Bei mir blühen sie noch nicht, oder sie liegen noch begraben unter der Schneedecke...
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  5. Moin,

    du bist also die Besitzerin normaler Schneeglöckchen? Das freut mich, wo doch alle Welt heute besondere braucht, auch ich - nur gingen sie alle über den Jordan. Nungibt es keine mehr.
    In der letzten msg haben sie viel über deinen geliebten Cortenstahl geschrieben, beim Lesen mußte ich an dich denken.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. ...wunderschöne Impressionen liebe Renate. Auch in meinem Garten klingelt und gelbt es aufs Schönste...

    Liebe Grüsse Dir

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  7. Hach, diese schönen Frühlingsboten, einfach herrlich dieses schöne Foto und der Anblick. Ich rede mir ja bei der Kälte und dem Schnee ständig ein es ist laut Kalender noch Winter. Doch die Natur schreitet super voran oder besser soll ich Schreiben ist irritiert, da wird es nach kalt warm und dann wieder eiskalt und die Frühblüher haben dann schon losgelegt und meist gibt es dann Blessuren. Wollen wir hoffen, dass die jetzt raus schauen und uns erfreuen und das es immer mehr in Richtung Frühlings-Temperaturen geht. Eine wunderschönes Wochenende und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. WOW- das gibt Hoffnung - der Frühling wird kommen.
    Ganz liebe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen
  9. Wie die ersten Blütenliebe Renate ?... bei uns liegt meterweise nur der Schnee rum, sogar der Komposter auf dem Gemüsebeet lunst nur noch ein wenig raus.

    Naja vielleicht nächste Woche, wenn es etwas wärmer werden soll... ich sehne mich so nach dem Frühling.

    Ganz liebe Grüße zum Wochenende schickt Dir Antje

    AntwortenLöschen

  10. VIELEN DANK

    für Eure netten Kommentare. Ich musste auch suchen nach ein paar Blüten. Die Winterlinge schieben sich ja recht gut durch den Schnee und unter dem Apfelbaum sind sie auch schon fast offen. Die Schneeglöckerl sind im Trog geschützt auf der Terrasse. Der Rest des Gartens ist auch bei uns noch unter der Schneedecke.
    Aber mich treibt´s rum!
    Der Frühling kann nimmer weit sein - und wenn ich ihn auf allen Vieren mit einem 300 mm-Objektv suchen muss - ich finde ihn *lach*

    Schöne Vor-Vor-Frühlingsgrüße schickt Euch Renate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Renate,

    wunderschön deine beiden ersten Blüten. Und die Fotos, wie immer, ohnehin ;)

    lg und ein schönes Wochenende,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Das sind wirklich besonders schöne Bilder. Man sieht wie die kleinen Blüten den Frühling herbei locken.
    Viele Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  13. Bei uns gibt es leider noch keine Blüten im Garten aber lange kann es ja nun nicht mehr dauern.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Marie

    AntwortenLöschen
  14. Oh, vielleicht sollte ich auch mal mit dem Föhn raus um zusehen, ob unter der dicken weissen Decke, doch schon was blüht.
    Hab ein gemütliches Wochenende.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  15. Ach Renate, Du hast es gut, bei Dir ist schon Frühling. Bei uns hat es heute wieder geschneit - leider.

    Vielen Dank für Deine aufmunternten Worte betreffend unsere Baustelle. Es geht voran. Das Gröbste haben wir wohl überstanden.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen



... ich freue mich sehr, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte nimmst