Montag, 31. März 2014

Gartenmoebel









Wir brauchen dringend neue Gartenmöbel …


Sie sollen robust und langlebig sein. Unsere Möbel stehen auch im Winter im Freien und müssen das aushalten.
Die meisten Hersteller fallen hier bereits durch.
Dann müssen sie natürlich gut aussehen - aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache und individuell recht unterschiedlich.
Ich persönlich mag moderne Möbel.
So habe ich als erstes eine Ausstellung für Gartenmöbel von Dedon gesucht und bin bei Beck Living in Mainburg fündig geworden. 

Dort gibt es eine umfangreiche Ausstellung zu hochwertigen Gartenmöbeln von bekannten Firmen wie  Dedon, B&B Italia, ego, Kettal usw.
Der Besuch hat sich absolut gelohnt!


Hier meine Auswahl für unseren Garten - eine Entscheidung steht noch aus und wird nicht einfach werden:


Lounge-Bereich - Möbel vom Hersteller Dedon: 
die Couch vorne rechts hat es mir besonders angetan. Der Tisch kann einfach dorthin geschoben werden, wo das Getränk oder die Knabberei stehen sollen. Die Chaiselongue ist seeeeehr bequem und ich kann mir gut vorstellen, dass sie auf unserer Terrasse super aussieht.


Aber da war auch noch diese Sitzgruppe von  

B&B Italia:


… und in die bin ich schon fast verliebt. Sogar die Kissen finde ich super. Das Muster wiederholt sich auf dem kleinen Beistelltisch.

Auch der runde Gartenhocker (oder Beistelltisch) gefällt mir ausgesprochen gut!


Für unseren 

Outdoor - Essplatz am Pool

kann ich mir diesen Tisch mit den Regiestühlen von Dedon sehr gut vorstellen:
Die Stühle sind super bequem und vor allem sehen sie auch ohne Polster richtig gut aus. Der Essplatz ist ganzjährig der Witterung ausgesetzt und das müssen die Möbel aushalten und sie müssen auch noch gut aussehen dabei. 
Das wäre mit diesem Esstisch und den Stühlen von Dedon perfekt gelöst.
Ganz oben auf unserer Wunschliste steht der Swingrest von Dedon … 

Und ja - es kostet ein kleines Vermögen.
Aaaaber - wir werden es jeden Tag geniessen!

Viele Grüße von Renate




.

Kommentare:

  1. Herrlich. Ich hätte auch gerne eine Lounge, da wir aber den Tisch und die Stühle auf der Terrasse immer mal wieder brauchen, wenn wir sehr viele Leute eingeladen haben, ist das nicht so günstig. Zum Rumflätzen, ist so eine Lounge ja herrlich, aber richtig essen, nö, das geht nicht. Hmm... und beides hat auf der Terrasse nicht Platz, dann wäre sie zu vollgestopft. Auch wir müssen noch überlegen, was genau wir wollen.
    Viel Spass bei der Qual der Wahl.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Renate...die Regiestühle von Dedon sehen bequem aus, vorallem man spart sich das dauernde Kissengeschleif und sie haben Holzarmlehnen, unser haben Metallarmlehnen, sehr ungünstig bei Kälte und Hitze, zum Klappen ist von Vorteil, dann kann man die "Besucherstühel" wegpacken,
    ... ohja und die B&B (ich mag die) sind superschön, aber müssten die nicht unters Dach?
    auf meinem Zettel stehen noch Sonnenliegen aus Alu mit Rollen und UV-beständiger Batylinebespannung, aber Sulzemoos ist so weit weg, scheint einen größtere Ausstellung zu sein, vielleicht kennst du forum-gartenmoebel?
    Du triffst sicher die beste Wahl, manchmal dauert's halt etwas
    Schönen Sonntag LG inge

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Tipps!
    Ausstellung und Auswahl sind groß und vor allem die hochwertige Möbel waren für mich interessant. Da gibt es nicht so viele Ausstellungen.
    Der Swingrest von Dedon war auch da und wir konnten das Feeling testen. Das steht seitdem ganz oben auf unserer Wunschliste.
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  4. Wow, diese Gartenliegen, das wäre genau das. was ich mir vorstelle... Bestimmt teuer ohne Ende!? Sehen aber super bequem aus. Na ja, ich habe jetzt für den Anfang erstmal `ne Bierbankgarnitur gekauft - bis ich weiß, was ich WIRKLICH will...

    Grüßle

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, wer die trendigen Dedon Möbel ins Herz geschlossen hat und hierzu einen Kontrast schaffen möchte ist mit den "gealterten" ante neo Möbeln gut beraten. Viele unserer Kunden kombinieren hochwertige Dedon Möbel mit Säulenfeuern von ante neo. lg Sem

    AntwortenLöschen



... ich freue mich sehr, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte nimmst