Mittwoch, 29. August 2012

Gartenbilder August - Sitzplatz


Es ist doch erst August - und doch herbstelt es im Garten!
Dabei ist es grad so richtig sommerlich heiß.
Das Bild mit dem Sitzplatz zeigt unseren morgendlichen Blick aus der Küche.
Entlang des Weges und auf der Terrasse reifen schon die ersten Weintrauben (Regent):

Da wird schon kräftig genascht :-)


Ich freue mich, dass Ihr vorbeischaut.
Viele Grüße von Renate


Ein herzliches Willkommen an alle neuen Besucher!




.

Kommentare:

  1. Liebe Renate,

    das ist aber ein schöner Sitzplatz, das sieht wahrlich einladend aus.

    Eure Trauben sind ja klasse,
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Leeeeecker, das würde ich jetzt auch gerne mal meine Finger lang machen :o).
    Auch bei uns schleicht sich der Herbst in den Garten. Macht nix, ich mag seine Farben.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. gerne Alex - komm vorbei :-)

    sie schmecken schon richtig süß die Trauben - unsere Hühner sind auch ganz wild drauf :-)
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  4. eine schöne Aussicht habt Ihr in den idyllischen Garten! Die Traube Regent kenne ich vom Wein herstellen, lecker!
    Viele Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Die Trauben sehen zum Reinbeißen aus. Herrlich :)

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Dan könnte ich mich wohlfühlen - einen Kiesplatz hätte ich auch noch gern. Doch wohin?

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen...

    ... na da würd ich auch naschen wollen ;-)

    Gruß
    NIcole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Renate, ich werde auch ganz wehmütig, weil der Sommer sich dem Ende neigt. Aber der Herbst mit seiner Fülle ist auch sehr reizvoll. Die Rispenhortensien an eurem Sitzplatz gefallen mir sehr gut. Die hellen jede Ecke auf und blühen so wunderbar lange.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja sehr gemütlich aus :)
    Da würde ich mich glatt dazusetzen, vorausgesetzt es gibt Weintrauben ;-)

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Renate,
    mit einer genauen Bezeichnung für die Rollen kann ich gar nicht dienen. Ich habe denen einfach gesagt dass ich die Rollenbefestigungen haben möchte, mit denen man Scheunentore befestigt und schieben kann. Die wußten dann gleich was ich meine. Diese Rollen gibt es in verschiedenen Größen. Die Führungsschiene kann man sich entweder von einem Schlosser machen lassen (oder wie wir) im Baumarkt besorgen. Sie muss nur sehr massiv sein um das Gewicht der Tür tragen zu können. Ich hoffe ich konnte dir helfen.
    Liebst,
    Wibke

    AntwortenLöschen



... ich freue mich sehr, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte nimmst