Mittwoch, 5. September 2012

Staudenbeet mit Gräsern


Präriebeet

Im September haben in diesem Präriebeet die Verbenen ihren großen Auftritt. 
Neben Gräsern und Caryopteris tanzen sie durch die Staudenbeete.




Viele Grüße von Renate




.

Kommentare:

  1. What a show! Love this image!
    Thanks for sharing Renate!
    Hugs!
    Titty

    AntwortenLöschen
  2. wunderhübsch sieht's aus!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  3. ...und das ist ein Zeichen das es herbstelt.Ich liebe Gräser und meine Verbenenholen auch gerade noch die letzte Kraft heraus.
    GlG Antje

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate,

    das sieht wirklich zauberhaft aus!

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  5. dein garten ist durch das wenige gerade so schön,
    die Blattstrukturen geben so viel Ruhe,
    die Verbenen sind auch meine Lieblinge und ich habe gerade Freude an der Blauraute, dem patagonischen Eisenkraut und dem italienischen Leinkraut,
    und besonders freut es mich, wenn ich selbst durch Saat gezogen habe, es mit viel Laub durch den eisigen Winter bringe und ganz viele Insekten da hinein fliegen

    der Garten erdet mich
    Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Meine Verbenen haben wegen einer dicken Schicht aus Blättern den Winter gut überlebt. Vielleicht hat sich auch noch die eine oder andere ausgesät.
    Ich Spätsommer und Herbst sind sie aus dem Gräserbeet nicht wegzudenken....mit den Herbstastern bilden sie ein tolles Bild.

    LG Erwin

    AntwortenLöschen



... ich freue mich sehr, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte nimmst