Montag, 17. Oktober 2011

Herbstfaerbung


Japanischer Garten - Teil 2
Die Herbstfarben leuchteten so verlockend - ich konnte einfach nicht widerstehen :-)

... ein paar träumerische Minuten habe ich ja darüber nachgedacht, ob ich nicht, ob es nicht möglich wäre - wenigstens ein bisschen, also nicht aufwändig aber so ein wenig - japanisch? Bei uns?
Ach - es wird ein Hauch von einem Traum bleiben.

Aber ich kann ja nach Augsburg fahren.
Diesmal habe ich mir ein paar Stunden Zeit gelassen. Es war recht nebelig, was aber für die Stimmung im Japanischen Garten genau richtig war. 
Deshalb habe ich auch ein paar Bilder mehr nach Hause gebracht - ich hoffe, sie gefallen Euch ein wenig.
Hach war das schön heute!
Viele Grüße von einer glücklichen Renate


.