Samstag, 9. März 2013

Schneegloeckchen










Ich verbringe im Moment jede freie Minute im Gemüsegarten!
Im Frühbeet und GH wachsen schon die ersten Salate, Kohlrabi und Radieserl.
An den Fenstern drinnen stehen die Tomaten.
Über´s Wochenende werde ich mehr davon berichten.

Viele Grüße von Renate



.

Kommentare:

  1. Hallo Renate,
    ist das ein besonderes Schneeglöckchen? Der Fruchtknoten sieht so gelb aus.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... nicht dass ich wüsste Elke. Ich habe G. nivalis und G. elwesii bewußt gepflanzt - ja und ein paar gefüllte.
      Liebe Grüße von Renate

      Löschen
  2. Hallo Renate,

    ich habe gerade deinen tollen Blog entdeckt. Schön ist es hier, ich komme gern wieder.

    Einen erfolgreichen Tag im Gemüsegarten

    wünscht dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  3. Renate, das hört sich alles gut an.
    Eigentlich kann der Wintereinbruch
    keinen großen schaden anrichten.
    Einen schönen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. ich war erst irritiert mit dem Begriff Gemüsegarten verbinde ich kein Gewächshaus, aber da treibt sicherlich schon einiges freue Dich auf knackige Rasischen und Salat.
    habt Ihr auch noch Schnee, hier im Norden ist der Winter wieder eingekehrt
    Ich sähe erst im bis Ende April aus, wenn der Boden warm genug ist,
    Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich auch schon, wenn ich die ersten Salate im Gewächshaus pflanzen kann, aber diese Woche möchte ich noch abwarten - es soll ja wieder kalt werden.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schönes Foto :)
    Viel Freude im Gemüsegarten.
    Liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen



... ich freue mich sehr, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte nimmst