Freitag, 8. Februar 2013

Sitzplaetze im Garten



Glaslamellen und Dach schützen diesen Sitzplatz

























Lieblings- Sitzplätze im Garten

Die Tage draussen sind grad so trüb und ich kann auch das Hochbeet nicht weiter aufbauen... 
Um den Trübsinn zu vertreiben, habe ich am Computer ein wenig in alten Bildern gestöbert und bin über den Ordner Lieblingsplätze gestolpert! Ahhh - ein Lieblingsthema von mir  - Sitzplätze im Garten!


Ich zeige Euch deshalb heute ein paar der schönsten Sitzplätze, die ich die letzten Jahre fotografiert habe. Teilweise eigene Planungen oder Gärten am Wegesrand, wie gleich das nächste Bild:


Ein geschütztes Plätzchen direkt am Wasser - ist es nicht romantisch?
Wenn ich unterwegs bin, habe ich meine Augen ständig in anderer Leute Garten... 
So versteckt der Sitzplatz am Wasser auch war - die Kamera hat ihn erwischt. Dieser Platz würde mir auch gut gefallen. Da sprudeln Ideen!


Ein romantischer Platz unterm Apfelbaum:

Ein gemütlicher Sitzplatz unterm Rosenbogen, der mit Clematis bepflanzt wird .
Ein Platz für heiße Tage bietet dieser Rankbogen unter dem großen Apfelbaum im Garten einer lieben Kundin. Eingerahmt von Staudenbeeten mit einem Blick auf Haus und Garten (wenn man dort sitzt natürlich). 

Den Rosenbogen kann man beziehen über: www.olafzahn.de



... und ein Sitzplatz unter einer Weide

Der Platz unter der Weide im schönen Garten von Frau Röttger ist ideal an einem heißen Sommertag. Da kann man gerne ein paar Stunden lesen, mit Freunden plaudern, über den Garten fachsimpeln oder Feste feiern.
Der Sitzplatz unter der Weide im Garten von Frau Röttger lädt ein zum Plausch
(Gestaltung Frau Röttger, Foto Waas)



Terrasse mit großem Sitzplatz


Große Familie, große Feste und viele Gäste?
Hier finden alle Platz:



Offener Sitzplatz mit viel Weite und Blick ins Grüne
Ein moderner Garten, den ich vor ein paar Jahren geplant habe mit großer Terrasse (große weiße Betonplatten als Sonderanfertigung). Großzügig, weit und geradlinig. Genügend Platz für Familie und Freunde, Kinder, Grill und gemütliche Lounge-Möbel. 



Lounge mit Blick in den Garten

Auch dieser überdachte Sitzplatz ist modern gestaltet: 
Geschützter Sitzplatz unterm Dach - ganzjährig nutzbar
Hier lässt es sich auch bei schlechtem Wetter gut aushalten (bei gutem Wetter und offenen Jalousien sowieso). 
Den Anbau und Garten habe ich vor mehreren Jahren geplant. Die Terrasse öffnet sich nach Osten und ist im Westen durch die Mauer vor Regen geschützt. Die Jalousien an der Südseite lassen sich je nach Bedarf und Laune öffnen oder schliessen. Sie bieten Sichtschutz, aber auch Wind- und Regenschutz.
Wenn der Wind arg kachelt, kann man die Jalousien einfach elektrisch schliessen, um Wind und Regen auszusperren. Trotzdem hat man nach Osten einen schönen Blick in den großen Garten. (s. auch Titelbild).
Als Belag wurde hier Basalt 60 x 60 gewählt.



Sitzplatz im Bauerngarten und Landhausgarten



Landhausgarten mit geschütztem Sitzplatz unter einer Pergola
Ich wechsle gerne zwischen Plätzen mit viel Weite drumrum (s. moderner Garten) und kuscheligen, geschützten Rückzugsorten zum Entspannen wie der kleine Sitzplatz hinten unter der Pergola in dem ländlichen Garten links (ein Bauerngarten - vor ca. 10 Jahren von mir geplant).

Wie wichtig der richtige Hintergrund für Ihren Sitzplatz ist, zeigt das nächste Foto - vorher-nachher von unserem eigenen Garten vor und nach dem Umbau:
Sitzplatz vorher - nachher - eine gute Rückendeckung macht ihn gemütlich




Dieses Prinzip ist völlig unabhängig vom Stil eines Gartens - Rückzugsplätze gibt es in sehr klarer, reduzierter, moderner Gartengestaltung als auch im ländlichen Stil und allem dazwischen.



Geschützter Sitzplatz für einen Reihenhausgarten

Das Holzdeck groß genug für 2 Sitzplätze - der Essplatz im Freien und die Lounge im überdachten Bereich:
Einen guten Platz zum Entspannen und Lesen bietet dieser überdachte Sitzbereich



Philosophenbank

auf einer Gartenreise gesehen - ein lauschiges Plätzchen am Ende eines Wege, umrahmt von üppig wachsenden Stauden und Kletterpflanzen:

Ein Rückzugsort - klein aber fein. Philosophenbank hier mal romantisch


Bank im Vorgarten für ein Einfamilienhaus

Der Vorgarten war groß genug, um einen Sitzplatz am Brunnen dort anzulegen. Die Staudenpflanzung ist ganzjährig attraktiv und die Bank lädt ein zum Innehalten und Genießen.
Eine Bank lädt ein zum Ausruhen.


Hausbank

Diese schöne, moderne Hausbank habe ich auf der BUGA in München fotografiert:

Eine Bank vor dem Haus wirkt doch immer wieder einladend. Ein traditioneller Sitzplatz neu interpretiert.



Rückzugsort im Garten - der Platz in der Hängematte

... und diese herrliche Hängematte inmitten von üppig blühenden Stauden ist uns während einer Gartenreise in Neuseeland aufgefallen - kurz drauf war sie schon nicht mehr frei *freu* - den Rest des Nachmittags habe ich darin genüßlich vor mich hin gedöst ...

Wer möchte hier nicht einen faulen Nachmittag verbringen? Eine Hängematte ist doch noch immer der beste Platz zum "abhängen".



... und natürlich gibt es auch in unserem Garten Hängematten - hier auf der Terrasse mit dem Holzdeck:



Schöne Liegestühle von Garpa bei uns am Sitzplatz neben dem Pool zum Relaxen am Abend:


Ein Sitzplatz direkt am Wasser 



Ob modern mit einem lebendigen Staudenbeet aussen herum oder eher traditionell - ein Holzdeck direkt am Wasser übt eine magische Anziehungskraft aus.
Ob man Liegestühle, ein Handtuch oder Tisch und Stühle darauf stellt, der Platz ist den ganzen Sommer über sehr begehrt.

Sitzplatz am Schwimmteich mit Whirlpool - Gartenplanung Renate Waas
Sitzplatz am Wasser Gartenplanung  Renate Waas


Sitzplätze im Garten


Einige dieser Sitzplätze wurden von mir geplant, wieder andere sind mir bei Kunden oder unterwegs begegnet. 
Alle finde ich sie sehr, sehr schön und ich hoffe, Sie finden ein paar Anregungen für Ihren eigenen Garten!


Viele Grüße
Renate Waas

www.renate-waas.de





Autor und copyright: Renate Waas, Landschaftsarchitektin München


.

Kommentare:

  1. Bin nicht so der Freund von Gartenteichen, Aber der Überdachte Sitzraum ist genau nach meinem Geschmack, so etwas ist richtig toll.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Sitzplätze...mein Favorit ist der am Wasser...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Oh Renate, der kleine Platz am Fluss, der würde mir auch gefallen. Ich stelle es mir im Sommer ganz himmlisch vor dort im Schatten zu sitzen und die Füsse im Wasser baumeln zu lassen.

    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Renate, Sitzplätze gibts bei mir auch einige. Im Moment kann ich mir gar nicht vorstellen, dass wir neben der Gartenarbeit, dann auch wieder ab und zu Zeit haben sie zu nutzen. Am besten gefällt mir der Sitzplatz am Wasser, (da haben auch nicht so viele Platz :-)) )
    Ich finds auch schön in andere Gärten zu schauen, drum fahr ich auch gerne mit dem Fahrrad durch Wohngegenden, da seh ich dann besser rein...schämschäm....
    Schönes WE und LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Renate
    Oh ja, das Plätzchen am Wasser... seufz, ja da liesse es sich aushalten. Bei uns liegt bestimmt wieder einen Meter Schnee und da träume ich doch lieber von solch herrlichen Sitzplätzchen. Die modernen liegen mir nicht so, ich mag's lieber wildromantisch und verschnörkelt sehr zum Erschrecken meines Liebsten.
    Hab ein gemütliches Wochenende
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Ach liebe renate, wenn es doch erst wieder soweit währe... im Garten sitzen und einfach mal an nix denken.
    Aber derzeit ist unser gemütlicher Sitzplatz im Garten durch den vielen Schnee nicht erreichbar.
    Geduld ist also noch angesagt... aber bald, bald kommt der Frühling und dann raus in den Garten.
    Liebe Wochnendgrüße schickt Dir Antje

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Renate
    Erst einmal herzlichen Dank für deine Glückwünsche :-) So lieb!!!
    Und schon gestern hab ich die Sitzplätze bewundert. Hach, auch ich träume vom Plätzchen am Wasser. Aber auch die modernen Sitzplätze sind natürlich genial, wenn man das nötige Grundstück/Haus dafür hat. Einfach perfekt. Ich finde es auch toll, ein paar Sitzplätzchen ums Haus zu haben und geplant ist ein kleiner neuer neben dem Haus unter der grossen Tanne. Aber da brauch ich noch viel Überzeugungsarbeit bei Walti! Er findet sowas vööööllllig überflüssig. Schliesslich haben wir schon drei und sogar noch ein kleines Bänkli am Biotop. Tststs... Männer :-)
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntag und schick dir einen herzlichen Gruss
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Renate,
    danke für deine Ein-sichten! und Fotos zu diesem Thema. Ich bin immer wieder mit der Tatsache konfrontiert, dass ich in den Garten nur zum arbeiten rausgehe und weinger zum sitzen in schauen. Ja, klar auf der Terasse sind wir zum essen, wenns passt, aber am Bach oder unter dem Kirschbaum eher selten, muss mir das mal durch den Kopf gehen lassen ;-)
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Renate,
    der Sitzplatz am Wasser gefällt mir am besten. Er sieht aus, als könnte man dort gut abschalten oder nachdenken.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Renate,
    gerade bin ich auf der Suche nach guten Ideen über diese Seite gestolpert. Wir haben hinter dem Haus eine nach Westen/Norden ausgerichtete Terrasse, direkt am angrenzenden Feld. Leider kommt aus Westen oft kalter Wind. Die Sicht wollen wir uns nicht verbauen, so dass eine Wand als Schutz ausscheidet.
    Jetzt ist mir die "Lounge mit Blick in den Garten"
    aufgefallen. Kannst du mir einen Anhaltspunkt geben, wo es die Seitenbegrenzung mit den Lamellen gibt ? Weiter würde mich interessieren, ob sich die Lamellen bei gutem Wetter vollständig nach oben oder unten verschieben lassen, damit auch freie Sicht möglich ist.
    Halten die Lamellen auch größerem Winddruck stand ?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Herzliche Grüße
    Maren Renner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frau Renner, die Lamellen sind eine Sonderanfertigung vom Schlosser. Daher kann ich da keine allgemeinen Angaben machen. Ein guter Schlosser müsste Ihnen aber helfen können. Diese Lamellen auf dem Bild sind windfest und halten schon seit Jahren. Sie lassen sich nicht verschieben, aber verstellen.
      Viele Grüße Renate Waas

      Löschen



... ich freue mich sehr, dass Du Dir Zeit für ein paar Worte nimmst