Donnerstag, 10. Oktober 2013

Herbst - Bohnenernte




Borlotti Bohnen, Annelino di Trento und Stangenbohne San Anna







Herbst Erntebilder - Bohnen


Bohnen

Die Bohnen sind reif und da es nachts jetzt schon sehr kalt wird, habe ich sie alle geerntet.
Neben der bewährten Stangenbohne Neckarkönigin habe ich ein paar italienische Sorten probiert.

Buschbohnen:

Annelino di Trento - grün-schwarz


Stangenbohnen:

San Anna - Stangenbohnen - sehr zart, grün
als Größenvergleich die Borlotti und Annelino im Hintergrund. San Anna sind sehr zarte Bohnen.


Borlotto Lamon - Stangenbohnen
bei den Borlotti-Bohnen verwende ich die Kerne. Ich lasse sie noch etwas trocknen und werde mir im Winter einen lecker Bohnen-Eintopf davon kochen.
Die Bohnen sind sehr hübsch rot-weiss.


Das Saatgut habe ich hier bestellt: www.italienische-samen.de

Lisl Brunner (meine wichtigste Beraterin und unerschöpfliche Info-Quelle zu allen Themen im Gemüsegarten) hat Bohnen auch schon mitsamt Wurzelstock in einem kühlen Kellerraum erfolgreich überwintert. Ich habe das noch nicht probiert. Man kann dann in nächsten Jahr sicher viel früher ernten. Das werde ich sicher auch mal probieren.
Jetzt brauche ich nur noch ein lecker Rezept für die frischen grünen Bohnen. 

Viele Grüße
von Renate



.